Barbara Sukowa wird 65

Am 2. Februar feiert die deutsche Schauspielerin Barbara Sukowa ihren 65. Geburtstag. In den 1970er Jahren begann sie ihre Karriere am Theater, wo sie unter anderem mit Luc Bondy und Peter Zadek zusammenarbeitete. Rainer Werner Fassbinder lernte sie 1976 kennen, als er mit ihr das Theaterstück FRAUEN IN NEW YORK von Clare Booth inszenierte. Die (…)

weiter...

Theater: KATZELMACHER in Dresden / ANGST ESSEN SEELE AUF in Viljandi

Rainer Werner Fassbinder ist nach wie vor sehr gefragt auf internationalen Bühnen. Am 12. Dezember feierte etwa Robert Lehnigers Version von KATZELMACHER am Dresdner Staatsschauspiel seine Premiere. Fassbinders Drama über eine Gruppe junger, unzufriedener Leute, die in einem griechischen Gastarbeiter einen dankbaren Sündenbock findet, erweist sich auch fast vier Jahrzehnte nach seiner Entstehung noch als (…)

weiter...

Filmreihe „Filme statt Bomben – Der deutsche Film und die RAF“

Vom 6. bis zum 25. Januar ist im Berliner Zeughauskino eine Retrospektive von deutschen Filmen zu sehen, die sich mit dem politisch aufgeheizten Klima der späten 1970er Jahre auseinandersetzen. Im Zentrum stehen dabei vor allem die RAF, die in der Gesellschaft herrschende Paranoia und die Rolle der Medien. Der Titel der Reihe „Filme statt Bomben“ (…)

weiter...

Ulli Lommel wird 70

Am 21. Dezember wird der Schauspieler und Regisseur Ulli Lommel 70 Jahre alt. Als Rainer Werner Fassbinder seinen ersten Langfilm LIEBE IST KÄLTER ALS DER TOD drehte, war Lommel in Deutschland bereits bekannt. In den 1960er Jahren spielte er als junger Mann neben Kinogrößen wie Maria Schell, Heinz Rühmann und Hildegard Knef. Mit Fassbinder verband (…)

weiter...