Fassbinder-Filmreihen in Russland und den USA

Im Juni bieten drei Filmreihen die Möglichkeit, sich auf unterschiedliche Weise dem Werk von Rainer Werner Fassbinder zu nähern. Noch bis Ende des Monats zeigt etwa das Dryden Theatre des traditionsreichen George Eastman House in New York drei von Fassbinders Filmen auf 35mm. Auf dem Programm stehen MUTTER KÜSTERS’ FAHRT ZUM HIMMEL, SATANSBRATEN und ANGST (…)

weiter...

Hanna Schygulla im Schlosspark Theater Berlin

Am Montag, den 15. Juni erwartet das Schlosspark Theater Berlin mit Hanna Schygulla einen besonderen Gast. In ihrem Programm „Dann werd ich eine Welt mir bauen“ knüpft die Sängerin und Schauspielerin an den Abend „17 70 – Eine Zeitreise“ an, mit dem sie vor Kurzem Fassbinders Geburtstag im Heimathafen Neukölln feierte. Begleitet von dem Pianisten (…)

weiter...

Theater: Die bitteren Tränen der Petra von Kant / Katzelmacher

Auch nach Fassbinders Geburtstag geht es mit spannenden Veranstaltungen weiter. Gerade sind etwa zwei neue Theaterinszenierungen in Deutschland und der Schweiz zu sehen. Im Theaterforum Kreuzberg in Berlin steht seit 30. Mai ein Gastspiel der freien Schauspiel-Kompagnie Society Players / theater hautnah auf dem Programm. Unter der Regie von Petra-Maria Popp bringt ein Frauenensemble das (…)

weiter...

Reminder: Events zu Fassbinders Geburtstag

Am 31. Mai jährt sich der Geburtstag von Rainer Werner Fassbinder zum 70. Mal. Gleich mehrere Veranstaltungen bieten die Möglichkeit, diesen Tag gebührend zu feiern. Ab 19:30 Uhr findet etwa im Martin-Gropius-Bau (Berlin) eine musikalische Lesung mit Antje Vollmer und Hans-Eckardt Wenzel statt. Die beiden Autoren stellen dort ihr Buch „Hinter den Bildern die Welt (…)

weiter...

Fassbinder auf Arte

Am Mittwoch, den 27. Mai widmet sich der Fernsehsender Arte mit einem Double-Feature dem Schaffen von Rainer Werner Fassbinder. Den Auftakt macht um 20:15 einer der größten Erfolge des Regisseurs – DIE EHE DER MARIA BRAUN mit Hanna Schygulla in der Hauptrolle. Mit den Mitteln des Melodrams erzählt der Film die Geschichte der Titelheldin, die (…)

weiter...