Jobs

Die Rainer Werner Fassbinder Foundation sucht eine

Kaufmännische Administration (w/m/d)

Zu besetzen ab März 2022

Stellenbeschreibung: Zu Ihren Aufgaben gehören die vorbereitende Buchhaltung, der alltägliche Zahlungsverkehr, die Rechnungsstellung, die Verwaltung von Forderungen und die Kommunikation mit unserem Steuerbüro. Zudem übernehmen Sie, in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Lizenzvergaben, das nachfolgende Controlling aller eingehenden Lizenzvereinbarungen unserer Stiftung. Sie berücksichtigen im Vorfeld die dabei vertraglich vereinbarten Fristen, überwachen den Zahlungseingang und überprüfen sachlich/rechnerisch jede Lizenzabrechnung. Auch das Erstellen von Lizenzabrechnungen seitens der Stiftung und das Handling/Controlling von Ansprüchen über Verwertungsgesellschaften gehören zu Ihrem Arbeitsbereich.

Ihr Profil: Für die ausgeschriebene Tätigkeit sind eine kaufmännische Ausbildung und entsprechende praktische Erfahrungen zwingend erforderlich. Wünschenswert sind zudem Erfahrungen im Bereich Kultur/Medien, idealerweise im Rahmen einer Beschäftigung bei einer Stiftung bzw. Filmproduktion oder einem Filmverleih/Weltvertrieb. Wir suchen darüber hinaus eine Persönlichkeit, die stets vorausschauend und zielorientiert arbeitet. Einen sicheren Umgang mit MS-Office und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.

Wir bieten: Eine langfristige Beschäftigung in einer weltweit bekannten renommierten Stiftung mit fairer Bezahlung und Urlaubsregelung. Die wöchentliche Arbeitszeit ist in einem Rahmen von 32 bis 40 Stunden individuell verhandelbar.

Wenn Sie diese Herausforderung an der Nahtstelle zwischen Kunst und kaufmännischer Tätigkeit reizt, freuen wir uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums sowie Ihrer Gehaltsvorstellung, gerne per E-Mail an: info@fassbinderfoundation.de

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Juliane Lorenz-Wehling.